Tragen Sie sich bitte hier ein für unseren Newsletter DER BEITRAG - Notizen der glokalen Gesellschaft.



Hier gelangen Sie zum fünften Newsletter!

Wir sind auf Spenden angewiesen und freuen uns sehr über jede Zuwendung

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung gemäß § 52, Abs. 2, Satz 1 Nr. 7 und 13 AO, bzw. § 50 Abs. 1 EstDV, Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens.

Der Verein ist ein unabhängiger gemeinnütziger Verein. Er hat das Ziel der Völkerverständigung, der Bildung und der Jugendhilfe, um insbesondere junge Menschen verschiedener Kulturkreise in Deutschland entsprechend ihren Begabungen zu fördern.

Jetzt spenden

DirectDialog


DirectDialog DirectDialog DirectDialog

DirectDialog DirectDialog DirectDialog

DirectDialog DirectDialog DirectDialog

Als vorläufigem Endpunkt der ersten Staffel fand im Theater Monsun in Hamburg-Ottensen am 28. Februar 2016 ein DirectDialog mit etwa 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Prominenter Gast war die Präsidentin des Deutschen Bundestages a.D., Frau Professor Dr. Rita Süssmuth.

Ihre begeisternde Rede motivierte uns alle, ebenso wie ihre vielfältigen Diskussionsbeiträge und wir möchten Ihnen ein Zitat aus ihrem Buch „Das Gift des Politischen“ mit auf den Weg geben:

„Zentrale Probleme dürfen nicht verdrängt werden. Sie müssen so früh und klar wie möglich identifiziert werden. Dann müssen in Zusammenarbeit mit den Bürgern Lösungs- und Handlungsstrategien entwickelt werden. Ungelöste Probleme müssen beim Namen genannt werden.“

Barbara Seibert

Linie